In den heutigen wirtschaftlich sowie gesellschaftlich schwierigen Zeiten ist es neben dem Erziehungs- und Bildungsauftrag eine wichtige Aufgabe der Schule, Kinder und Jugendliche auf ihrem Entwicklungsweg zum Erwachsenen zu begleiten und ihnen eine Orientierungshilfe bei der Ausbildungs- oder Berufswahl zu geben.

Die Leibbrand GmbH, Schorndorf, bildet seit vielen Jahrzehnten im Maler- und Lackiererhandwerk aus und wurde Ende 2004 mit der Bildungspyramide der Handwerkskammer Region Stuttgart ausgezeichnet.

Als in der Nachwuchsförderung engagiertes Unternehmen bietet die Leibbrand GmbH Schulen im Rems-Murr-Kreis ab Februar 2005 einen Aktions- und Informationstag rund um die Ausbildung und den Beruf Maler/Lackierer an. Das Projekt versteht sich als proaktive Ergänzung des Lehrplans, die die bereits bestehenden berufsorientierenden Maßnahmen der Schulen unterstützen soll.

Die würfelförmige Sinneninsel animiert die SchülerInnen zum Erleben und Entdecken der Sinne durch interaktiv angelegte Elemente, die durchgängig Arbeitsbestandteile des Maler-/Lackierer-Handwerks einbeziehen. So wird den SchülerInnen über eine gezielte Ansprache der menschlichen Sinne die Vielfalt dieses Handwerks und seine Bedeutung erfahrbar gemacht.

Beispiele:

Sehen
Darstellung der unterschiedlichen Wirkung von Farben im Raum, Erleben der emotionalen Wirkung von Farben, Spiel mit optischen Farb-Täuschungen, Darstellung simultaner Farb- Konstraste.

Fühlen
Haptisches Erlebnis durch Muster mit verschiedenen Strukturen, Demonstration zum Einsatz von Dämm-Material gegen Kälte und/oder Wärme.

Hören
Akustisches Erlebnis zur Reduzierung des Schallpegels durch den Einsatz verschiedener Akustikbeläge.

Riechen
Geruchserlebnis durch verschiedene Gerüche (z.B. Zitrone, Anstrichstoffe, Rauch, Bienenwachs), die über präparierte Duftträger transportiert werden.

Ergänzend zu den einzelnen Erlebnis-Stationen der Sinneninsel stehen den Schülerinnen die Inhalte der Info-Tafeln auch als Infoblätter zum Mitnehmen zur Verfügung. Darüber hinaus liegt Informationsmaterial der Handwerkskammer und/oder Innung zum Maler-/Lackierer-Handwerk bereit.